Samstag, 14. Februar 2015

Reise in die Vergangenheit Teil 5


Hier weiß ich nicht mehr wie sich diese Technik nannte. 
Styroporkugel oder - herzen wurden mit dem Messer eingeschnitten
und mit Stoff bezogen. 
Wer weiß von Euch wie sich das nannte? 
 

Sorry für die Bildqualität, die Fotos sind halt noch alle 
analog, jahrealt und dann nur abfotografiert. 
Hier seht Ihr Nudelenge. Selbst der "Heiligenschein" ist 
eine Nudel, die waren damals sehr schwer zu bekommen
(es gab noch kein Internet :-) )
und ein Freund brachte sie mir aus Italien mit. 
Nur der Kopf war eine Holzkugel. Wenn alles zusammengeklebt war
wurden sie gold besprüht.


Diese Krawatte ist aus Holz. Könnt Ihr es sehen,
sie ist aus mehreren Teilen zusammengesetzt und 
dann mit einer Papiertechnik beklebt. 
Es gab damals eine Sendung bei der ein Mann
immer solch ausgefallene Krawatten trug. 
Mein Bruder wollte auch so etwas haben, 
doch die Designerkrawatte kosteten ein Vermögen.
Also selbst ist die Frau und so entstand diese Krawatte.


Follow my blog with Bloglovin